100 Jahre Strom.

Husum – die graue Stadt am Meer? Ich habe ein Jahr dort gearbeitet und kann sagen: sie ist alles andere als grau. Und hat eine überaus interessante 100jährige Geschichte des Stroms. Zusammen mit den Stadtwerken und zwei alteingesessenen Husumern wurde 2009 ein Buch realisiert, das auf 70 Seiten mit typografischem Pfiff die Höhen und Tiefen des Einzugs der Elektrizität schildert.

P.S.: Husum ist keine Insel!